Fokus vorwärts
 
Organisationsberatung & Coaching

Ich kandidierte für den Gemeinderat Küttigen


Was mich  motivert

Ich möchte die Perspektiven von Frauen in den Gemeinderat einbringen, Küttigen-Rombach auf die Zukunft orientiert mitgestalten und ein gutes Zusammenleben aller unterstützen.


Was ich mitbringe

  • breite Führungserfahrung im NPO-Bereich
  • Fachkompetenz in Sozialpolitik, Gesundheitspolitik, Integrationspolitik, Familien- und Jugendpolitik
  • Finanzkompetenz im Umgang mit knappen Mitteln
  • Erfahrung im Führen von partizipativen Prozessen, Organisationsentwicklung, Projektmanagement und Mediation
  • persönliche Erfahrung mit der herausfordernden Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • soziale Kompetenzen im Umgang mit verschiedensten Anspruchsgruppen und schwierigen Situationen 

 


Wo ich mich im Dorf engagiere oder schon engagiert habe

  • Mitglied der Alterskommission
  • Vorstand des Kulturkreises Küttigen-Rombach
  • Vorstand der SP Küttigen-Rombach 
  • Gründungsmitglied des Elternvereins und des ersten Schüler-Mittagstischs
  • Mitinitiantin des ersten Familienzentrums im Locherareal
  • 4 Jahre Mitglied der Integrationskommission
  • ehem. Präsidentin der Kinderkrippe Küttigen


Wofür ich mich einsetze

  • für eine sorgende und solidarische Gemeinschaft und eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Care-Arbeit
  • für Lebensräume, die Begegnung zwischen den Generationen fördern
  • für die geplante Fach- und Informationsstelle für Altersfragen
  • für einen achtsamen und sorgsamen Umgang mit der Natur
  • für erneuerbare Energien und für eine Vorbildrolle der Gemeinde in dieser Thematik
  • für eine Finanzpolitik, die der Gestaltung der Zukunft dient

 


                                                                                                                                          Kompetent. Erfahren. Engagiert.


Danke für Ihre Stimme am 18. August 2019!